Hausordnung

Du kennst sie, die AGB, die man akzeptieren muss während einer Registrierung. Da wir hier zusammen aber kein «Geschäft» betreiben, sondern gemeinsam etwas für eine lebenswerte Umwelt mit Zukunft tun wollen, haben wir uns darauf geeinigt, hier im «Umweltdorf» nur eine Hausordnung zu veröffentlichen.

Es gibt in dieser Hausordnung nur eine zwingende Regel: Du musst Deinen vollständigen und korrekten Vor- und Nachnamen angeben.

Für einen virtuellen Coworking Space gelten ansonsten ähnliche Regeln wie in einer realen Umgebung, in der Kollaboration stattfindet. Wir pflegen einen kooperativen Umgangston und verwenden den «Raum» dem Sinn und Zweck entsprechend; gegen aussen für die Publikation von Umweltjobs sowie im «Innenbereich» für den geschützten Austausch und die Kommunikation zu den Themen einer lebenswerten Umwelt mit Zukunft. Danke, bist Du dabei!

Hast Du vor der Registrierung eine Frage zur Nutzung der Coworking Plattform oder des Job Boards, so wende Dich mittels diesem → Kontaktformular an uns.

Nach der Registrierung und Anmeldung steht Dir für Fragen das Mitglied mit dem Namen Support zur Verfügung. Für Fragen von allgemeinem Interesse gibt es auf der Plattform im Forum das Thema «Hilfe».

Die Nutzung des «Raumes» selbst ist kostenlos, darum sind wir dankbar für eine Spende – und für jeweils 5 Franken für die Publikation eines Umweltjobs.
Nur so ist es uns möglich, die laufenden Unkosten zu decken. Herzlichen Dank!