Wer kann das JobBoard von umweltdorf.swiss nutzen?

Du kannst auf umweltdorf.swiss einen Job publizieren. Und Du findest auch bald einen Job, der wichtig ist für eine lebenswerte Umwelt mit Zukunft.

Alle Mitglieder im Netzwerk von Umweltdorf Schweiz können Jobs publizieren. Du musst also zuerst für Dich persönlich ein Konto eröffnen (Netzwerk → Coworking). Du findest dann nach dem → Anmelden im Menüpunkt Engagement eine Seite mit dem Formular für das Publizieren eines Umweltjobs.

Es gibt im Netzwerk keine separaten Accounts für Firmen, Vereine oder Organisationen, Du kannst aber natürlich einen Umweltjob im Namen einer Firma, eines Vereines oder einer Organisation publizieren.

Bewerben können sich alle, die die Website und damit das virtuelle «Umweltdorf Schweiz» besuchen. Die Umweltjobs werden also öffentlich ausgeschrieben, damit die Zielgruppe möglichst gross ist und keine Schwellen zu überwinden sind. Bewerber*innen müssen also über kein Konto hier im Netzwerk verfügen!

Wichtig: Die Bewerbungen können individuell pro Ausschreibung an eine separate E-Mail-Adresse weitergeleitet werden. Wer also einen Umweltjob ausschreibt ist nicht zwingend auch der Empfänger der Bewerbungen.

Falls Du angemeldet bist, findest Du weitere hilfreiche Funktionen: Du kannst für einen Job ein Bookmark mit einer Notiz setzen und Du kannst Suchaufträge definieren. So erhältst Du täglich, wöchentlich oder 14-täglich ein E-Mail zugesandt mit Jobs, die zu Deinen gewünschten Kriterien passen.

Das Cockpit gibt Dir die Übersicht über die von Dir publizierten Jobs und Du kannst sie dort jederzeit bearbeiten, als vergeben markieren, duplizieren oder löschen. Die maximale Dateigrösse für Uploads beträgt übrigens 3 Megabyte (Logos, CVs usw.).